Politik

Search Our Site

Anfangs Juni eröffnete die neue Gotthard-Eisenbahn. Europa rückt damit wieder ein Stück näher zusammen. Doch kurbelt das Jahrhundertbauwerk auch die Wirtschaft im Kanton Uri an?

In Tenna im Graubündner Safiental ist der weltweit erste Solarskilift in Betrieb.

Viele Tessiner Alpen werden von schottischen Hochlandrindern beweidet. Das ausgezeichnete Fleisch ist nachhaltig produziert. Kein Quadratmeter Ackerfläche muss für die Futterproduktion geopfert werden. Ein Ex-Politiker macht es möglich und erfindet mit der Kuhaktie ein neues Geschäftsmodell.

Jenseits von Milchwirtschaft und Pferdezucht zeichnen sich für die Freiberger Bauern touristische Perspektiven ab.

Als Bürgermeister der Bregenzerwälder Gemeinde Krumbach hat Arnold Hirschbühl die Bürger-Beteiligung an wichtigen Entscheidungen zum Programm gemacht. Mit grossem Erfolg.

Noch vor einem Jahrzehnt wurde Andermatt tot gesagt. Mit der Schweizer Militärreform verlor der Ort seinen wichtigsten Wirtschaftsfaktor. Der Ägypter Samih Sawiris haucht ihm als Luxusressort neues Leben ein. Doch die Rettung bleibt ungewiss.

Umwelt und Wissenschaft

Dramatischer Artenwandel

In allen Gipfelregionen der Gebirge Europas verändert sich die Vegetation oberhalb der Baumgrenze in geradezu rasendem Tempo.

Politik und Wirtschaft

Tunnel der Superlative

Anfangs Juni eröffnete die neue Gotthard-Eisenbahn. Europa rückt damit wieder ein Stück näher zusammen. Doch kurbelt das Jahrhundertbauwerk auch die Wirtschaft im Kanton Uri an?

Handwerk

Vom Käsen

Die Alpe Oberüberlut liegt auf 1585 Meter Höhe im grossen Walsertal. Sie ist eine kleine Ansammlung von Hütten, mit einer Alpsennerei und mit modernem Stall. Alpsenner Günter Nigsch mit Frau Margret und ein Mitarbeiter bewirtschaften die Alpe. 

Freizeit

Dirndl, die Dirndln verkaufen

In den niederösterreichischen Tälern um den letzten Alpenberg Ötscher gedeiht ein so stiller wie genussvoller Tourismus.

Im Oetscher-Reich: Blick auf den Oetscher (1893 m), Bild: Uoaei1

Newsletter